Dienstag, 28. September 2010

11th Anniversary

Gestern hatte mein Katerchen 11-jähriges :) Nur leider war ich gestern so platt dass ich es nicht mehr schaffen konnte einen Post darüber zu schreiben. Ich kanns gar nicht glauben, die Zeit verfliegt einfach so schnell. Ich habe meinen Kater Hollywood damals als kleine 5.-Klässlerin angeschleppt :D Ich sag euch, das war ein absolutes Drama... Ich wollte schon immer ein Haustier haben und kleine Kätzchen sind einfach sooo süß :) Als die Tante meiner besten Freundin dann mal erzählt hatte, dass eine Bekannte von ihr Katzenbabies verschenkt, hab ich einfach behauptet meine Mutter hätte es erlaubt und habe den Kleinen dann einfach mitgenommen ;) Meine Freundin und ich (naiv wie wir waren), hatten geplant, dass Hollywood bei ihr wohnen soll, natürlich ohne dass ihre Mutter etwas davon mitbekommt ( is klar :D) und ich würde ihn dann jeden Tag besuchen kommen und mich um die Verpflegung kümmern. Ich muss ja wohl nicht dazu sagen, dass ihre Mami es am selben Abend noch gemerkt hat, oder? :D Na jedenfalls musste ich am nächsten Tag meine Eltern anflehen ihn behalten zu dürfen, die waren nämlich immer strikt gegen Haustiere... "Aber wenn wir ihn nicht nehmen, dann kommt er ins Tierheim oder wird sogar erschossen!" Unter Tränen habe ich dann erzählt, dass Tanja (meine Beste) schon gehört hat, dass diese Leute das schon mal gemacht haben, wenn sie die Kätzchen nicht "los bekommen" haben... Ob das wirklich stimmt, weiß ich nicht, falls ja ist es absolut grausam und für mich unverständlich. Wie kann man kleinen Katzenbabies so etwas antun?? Und da meine Mutter kein Herz aus Stein hat, ließ sie sich erweichen und ich durfte ihn behalten - unter einer Bedingung: meine Mutter wollte den Namen aussuchen. Fand ich ja schon mal ziemlich doof, ich wollte dass er Ravioli oder Tortellini heißt. Im Nachhinein bin ich aber doch sehr froh, dass es bei Hollywood blieb :D





Also mein lieber Hollywood, ich bin sehr froh dich zu haben und freue mich auf viele viele viele unzählig viele weitere Jahrestage :)

Kommentare:

NiCOLe hat gesagt…

Wie süss! Alles Gute zum 11. Geburtstag, Hollywood! :) Tiere sind schon etwas besonderes! :)

Leopardin hat gesagt…

aw wie putzig :) auch von mir alles gute. Meine Lilli wird im Januar erst 1 :D haha

bi-style hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch Katerchen!!!!!
Der sieht aus wie meiner!! Süß!

fambi hat gesagt…

wie süüüß ist die dennnnn :-)

Mrs. Highway hat gesagt…

Katzen sind einfach die besten Haustiere :) Sehr süße Geschichte und irgendwie kam mir das auch bekannt vor. Mein Bruder und ich haben dauernd Tiere angeschleppt :D Kleine Mäusebabies, Katzenbabies, Fische, Hamster, usw. Meine Mom hat sich bei den meisten immer erweichen lassen. :D

natalicious hat gesagt…

Süßer Hollywood! Ich liebe Katzen, sie sind einfach die treusten Seelen :)
Meine bzw. unsere Katzen werden im April auch 11 Jahre :)
Ist wirklich krass, wie schnell die Zeit vergeht. Zum Glück können die Tierchen schöön alt werden!
Liebe Grüße ♥

Brina ♥ chérie hat gesagt…

Ohhhh ich liebe Katzen *_* sie sind besser als jeder Therapeut ^_^

Grübchen hat gesagt…

Ach wie süß. Da hat deine Mutter aber nen tollen Namen herausgesucht, hätte viel schlimmer kommen können. ^^

Julia hat gesagt…

Total süße Geschichte, mein Kätzchen ist sogar schon 12 (einhalb :D) Jahre alt. Wirklich Wahnsinn, wie die Zeit vergeht! Tztztz, wir werden alt... :D

Sarah hat gesagt…

süße katze :) und cooler name
danke für deinen netten Kommentar. Ich glaube wenn du mal heiratest dann wirst du sicher auch vorher sparen und hast sicher einen tollen Mann der auch was dazugeben kann denn ich finde auf seine Träume sollte man nicht verzichten. In unserem Fall hab ich das Glück dass mein Vater ca 70% der Kosten übernimmt

colorsandcarousels hat gesagt…

nein wie süß :)
ich liebe deinen blog :D hab meinen blog jetzt auch gaaanz frisch "eröffnet" . wenn du lust hast kannste ja mal vorbeischauen :)
http://colors-and-carousels.blogspot.com/

Liebe Grüße!

Domenica hat gesagt…

Oh wie süss :) wie ich diese kleinen Tiere mag :)